Programm des 11. Tags der Allgemeinmedizin am 15. Februar 2020

Für Ihr leibliches Wohl wird wie immer gesorgt. Da wir bewusst auf Sponsoring von Pharmafirmen verzichten, müssen wir einen Unkostenbeitrag in Höhe von 70,- Euro für Ärzte und 35,-€ für Ärzte in Weiterbildung erheben. Studenten haben die Möglichkeit, kostenfrei teilzunehmen.

 

UHRZEIT THEMA RAUM
08:00 - 09:00 Anmeldung im Tagungsbüro
Bitte bringen Sie Ihren Barcode mit.
Hörsaalfoyer
(Einsteinstraße)
09:00 - 09:30 Eröffnung & Begrüßung
Univ.-Prof. Dr. med. A. Schneider
Hörsaal A
09:45 - 11:15 VORMITTAGSSEMINARE  
  Kleine Chirurgie für die Hausarztpraxis
Prof. Dr. Reinhold Klein / Tom Brandhuber, Allgemeinärzte, Institut für Allgemeinmedizin
Hörsaal A
  Rationale Antibiotikatherapie in der Primärversorgung
Dr. med. Peter Brandl, Hausarzt Augsburg / Dr. med. Wolfgang Klein, Kinderarzt Augsburg
Hörsaal B
  Psychopharmaka in der Allgemeinarztpraxis - "Dos and Don'ts"
Dr. med. Katharina Grobholz, Oberärztin, Zentrum für Altersmedizin und Entwicklungsstörungen, kbo-Isar-Amper-Klinikum Haar
Pavillon
  Tricks und Kniffe bei der Sonographie des Abdomens und der Schilddrüse
Prof. Dr. med. Christian Lersch / PD Dr. med. Konrad Stock, Oberärzte Innere Medizin, Klinikum rechts der Isar
Sono
  Anvertraubare Professionelle Tätigkeiten (ATP) in der Hausarztpraxis - ein neues Didaktik-Konzept
Prof. Dr. med. Pascal Berberat / Prof. Dr. Marjo Wijnen-Meijer, TUM Medical Education Center
Hörsaal C
  Irren lernt man: Qualitäts- und Fehlermanagement in der Arztpraxis - Teil 1
Susanne Beyn / Dr. med. Christian Rechtenwald, Hausärzteverband: Werkzeugkasten Niederlassung
Dekanat
Konferenzraum
11:15 - 11:45 KAFFEEPAUSE  
11:45 - 13:15 MITTAGSSEMINARE  
  Diagnostik und Therapie bei Schwindel in der Hausarztpraxis - Teil 1
Dr. med. Birgitt Weinhold, Allgemeinärztin, Tiefenbach
Hörsaal D
  Coaching Facharztprüfung für Ärzte/innen in Weiterbildung - Teil 1
Dr. med. Frederik Mader, Hausarzt Nittendorf
Pavillon
  Juristische Haftungsfälle in der Hausarztpraxis
Rechtsanwalt Christian Koller, Rechtsanwalt Tacke-Krafft
Hörsaal B
  Wie kann ich zu guter Weiterbildung beitragen? - Das Konzept des Kompetenzzentrums Weiterbildung Allgemeinmedizin Bayern (KWAB)
Dr. med. Dagmar Schneider, Koordinierungsstelle Allgemeinmedizin (KoStA)
Hörsaal C
  Diagnostik, Therapie und Management bei Patienten mit Insektengiftallergie
Prof. Dr. med. Ulf Darsow, Ltd. Oberarzt Dermatologie, Klinikum rechts der Isar
Hörsaal A
  Irren lernt man: Qualitäts- und Fehlermanagement in der Arztpraxis - Teil 2
Susanne Beyn / Dr. med. Christian Rechtenwald, Hausärzteverband: Werkzeugkasten Niederlassung
Dekanat
Konferenzraum
13:15 - 14:15 MITTAGSPAUSE  
14:15 - 15:45 NACHMITTAGSSEMINARE  
  Diagnostik und Therapie bei Schwindel- in der Hausarztpraxis - Teil 2
Dr. med. Birgitt Weinhold, Allgemeinärztin, Tiefenbach
Hörsaal D
  Coaching Facharztprüfung für Ärzte/innen in Weiterbildung - Teil 2
Dr. med. Frederik Mader, Allgemeinarzt, Nittendorf
Pavillon
  PJ in der Hausarztpraxis - worauf kommt's an?
Dr. med. Peter Landendörfer, Allgemeinarzt, Heiligenstadt
Dekanat
Konferenzraum
  Hüft-TEP und Knie-TEP - wann ist das sinnvoll? Indikationsstellung und neue Operationstechniken
Prof. Dr. med. Rüdiger Eisenhart-Rothe, Direktor der Klinik für Orthopädie und Sportorthopädie
Hörsaal B
  Blockpraktikum - Refresher für Lehrärzte
Dr. med. Dipl.-Oek. Bernhard Riedl, Allgemeinarzt, Institut für Allgemeinmedizin
Hörsaal C
  "All around asthma": Neues zu Diagnostik und Therapie aus der NVL Asthma
Prof. Dr. med. Antonius Schneider, Allgemeinarzt, Institut für Allgemeinmedizin
Hörsaal A
16:00 - 16:30 Evaluation, Schlussworte und Verabschiedung
Univ.-Prof. Dr. med. A. Schneider
Hörsaal A
ab 16:30 Kollegialer Erfahrungsaustausch Taverna Paros
© 2010 — 2019 - Institut für Allgemeinmedizin - Klinikum Rechts der Isar der Technischen Universität München | Datenschutz | Impressum