Mittagsseminare (11:45 - 13:15 Uhr)

1. Diagnostik und Therapie bei Schwindel in der Hausarztpraxis - Teil 1
In diesem Seminar geht es darum, das Thema Schwindel aus hausärztlicher Sicht darzustellen. Welche Formen des Schwindels gibt es? Wie kann ich sie abgrenzen? Welche Behandlungsmöglichkeiten kennen wir? Über teils interaktive Wege soll erreicht werden, daß Sie sich am Ende des Seminars im Umgang mit dem Symptom Schwindel sicherer fühlen und für sich selbst ein Handlungskonzept erstellt haben.
Dr. med. Birgitt Weinhold, Allgemeinärztin, Tiefenbach

2. Coaching Facharztprüfung für Ärzte/innen in Weiterbildung - Teil 1
Crash Kurs „Vorbereitung auf die Facharztprüfung“ Sie stehen vor der Facharztprüfung Allgemeinmedizin und haben weiche Knie? Dann sind Sie hier richtig! Wir werden besprechen: Wie bereite ich mich am besten vor? Wie ist das kollegiale Fachgespräch aufgebaut? Welche Themen kommen oft vor, welche selten? Wie wichtig ist der Sonographie-Teil? Wie setze ich die Fachterminologie der Allgemeinmedizin ein? Wie bringe ich mein Wissen an den Mann/die Frau? Was tun, wenn ich auf dem Schlauch stehe oder einen Blackout habe? Wir spielen exemplarisch Prüfungsszenen durch aus der langjährigen Erfahrung des Referenten als Prüfer bei der BLÄK, um Sie fit zu machen für Ihren großen Tag.
Dr. med. Frederik Mader, Hausarzt Nittendorf

3. Juristische Haftungsfälle in der Hausarztpraxis
In dem Seminar werden 2 aktuelle Fälle aus der Praxis geschildert, die sich mit unterschiedlichen haftungsrechtlichen Fragen des Hausarztes beschäftigen. Zudem werden typische Fehler beim Internetauftritt einer Praxis erläutert.
Rechtsanwalt Christian Koller, Rechtsanwalt Tacke-Krafft

5. Diagnostik, Therapie und Management bei Patienten mit Insektengiftallergie
Vorstellung leitlininenkonformer Therapie der Insektengiftallergie. Erörterung diagnostischer Fallstricke, Indikation zur Lebendstichprovokation.
Prof. Dr. med. Ulf Darsow, Ltd. Oberarzt Dermatologie, Klinikum rechts der Isar

6. Irren lernt man: Qualitäts- und Fehlermanagement in der Arztpraxis - Teil 2
QM - Buch mit sieben Siegeln? Der Workshop soll den Weg erreichen, die rechtliche Seite ansprechen, Prozesse darstellen. Außerdem das Team vom richtigen Umgang mit Fehlern profitieren lassen.
Susanne Beyn / Dr. med. Christian Rechtenwald, Hausärzteverband: Werkzeugkasten Niederlassung

© 2010 — 2019 - Institut für Allgemeinmedizin - Klinikum Rechts der Isar der Technischen Universität München | Datenschutz | Impressum