Herzlich willkommen zum Tag der Allgemeinmedizin am 16. Juli 2022

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wir begrüßen Sie recht herzlich zu unserem 13. Tag der Allgemeinmedizin. In diesem Jahr sind wir wieder zu unserer bewährten „Dreier-Struktur” zurückgekehrt, um Ihnen ein breites Fortbildungsangebot anbieten zu können.

Wir freuen uns sehr, dass wir für unseren TdA zahlreiche neue Referentinnen und Referenten gewinnen konnten. Damit konnten wir unser Portfolio an neuen Themen ausbauen. Neu sind z.B. „Suchttherapie in der Hausarztpraxis”, „Der schwierige geriatrische Patient” - und ich gehe mal auch wieder in die Bütt: „Psychosomatische Aspekte von Long-/Post-Covid und Management in der Hausarztpraxis”.

Darüber hinaus haben wir auf Wunsch vieler Teilnehmer auch mehrere Seminare zur Medizindidaktik aufgenommen, aber natürlich sind altbewährte Dauerbrenner wieder dabei wie z.B. „Sonographie” und „Wirtschaftliche Verordnung in der Hausarztpraxis-was ist neu?”. Auch an die Ärzte/innen in Weiterbildung haben wir gedacht und freuen uns über das Seminar „Coaching Facharztprüfung”. An dieser Stelle möchte ich mich von ganzen Herzen bei den Referentinnen und Referenten für den Aufwand und die Mühe bedanken!

Wir freuen uns in diesem Jahr die Seminare wieder im Hörsaaltrakt und im LUTZ veranstalten zu können.

Ich freue mich sehr, Sie auf unserem  TdA 2022 begrüßen zu dürfen!

Mit herzlichen Grüßen,

Ihr Antonius Schneider

© 2010 — 2019 - Institut für Allgemeinmedizin - Klinikum Rechts der Isar der Technischen Universität München | Datenschutz | Impressum